Wann ist eine Wirtschaftsmediation möglich?

Sowohl Konflikt, als auch Konfliktparteien müssen mediationsfähig sein.

Die Konfliktparteien nehmen freiwillig an dem Verfahren teil.

Die Parteien sind ergebnisoffen.

Zusicherung der Vertraulichkeit, wenn eine Partei dieses wünscht.

Die Parteien sind hinreichend Entscheidungsbefugt in der Sache.

Der Mediator wird als allparteilich (neutral) akzeptiert.

Die Interessen und Ziele der beteiligten Parteien schließen sich nicht vollständig aus.

Our website is protected by DMC Firewall!