Wann ist eine Wirtschaftsmediation sinnvoll?

Die Wirtschaftsmediation ist ein vermittelndes Verfahren, in dem durch Ermittlung der tatsächlichen (häufig nicht ausgesprochenen) Interessen

  • Entscheidungshilfen für geplante Maßnahmen geliefert und damit Konflikte vermieden bzw.
  • bereits ausgebrochene Konflikte beseitigt werden, wobei idealerweise eine win-win-Situation entsteht, bei der kein Konfliktpartner als Verlierer den Raum verlässt.

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Cookies von Drittanbietern setzen wir ein, um Ihnen Funktionen für soziale Netzwerke bereitstellen zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk
Our website is protected by DMC Firewall!